Unterschiede zwischen PLA und PETG Filament

Unterschiede zwischen PLA und PETG Filament

PETG (Polyethylenterephthalatglycolat) und PLA (Polymilchsäure) sind beide thermoplastische Kunststoffe, die häufig in 3D-Druckverfahren verwendet werden. Der wichtigste Unterschied zwischen den beiden Materialien besteht jedoch in ihren Eigenschaften:

PETG:

  • hat eine höhere Zähigkeit und Steifigkeit als PLA
  • hat eine höhere chemische Beständigkeit und Wärmebeständigkeit
  • ist flexibler als PLA
  • hat eine höhere Transparenz und Oberflächenqualität
  • ist leicht zu bedrucken

PLA:

  • hat eine geringere Zähigkeit und Steifigkeit als PETG
  • hat eine niedrigere chemische Beständigkeit und Wärmebeständigkeit
  • ist steifer als PETG
  • hat eine geringere Transparenz und Oberflächenqualität
  • ist leicht zu bedrucken

Einige weitere Unterschiede zwischen PETG und PLA sind:

  • PETG hat einen höheren Schmelzpunkt als PLA und kann daher bei höheren Temperaturen verarbeitet werden.
  • PETG hat eine geringere Schrumpfung als PLA, was es einfacher macht, saubere und präzise Drucke zu erzielen.
  • PETG ist hygroskopisch, das heißt, es absorbiert Feuchtigkeit aus der Luft, was die Druckqualität beeinträchtigen kann. PLA ist dagegen hygroskopisch.
  • PETG hat eine höhere Viskosität als PLA und kann daher schwerer zu extrudieren sein.
  • PLA hat in der Regel einen geringeren Preis als PETG.
  • PETG ist weniger umweltfreundlich als PLA, da es aus fossilen Rohstoffen hergestellt wird, während PLA biologisch abbaubar ist.

Es ist wichtig zu beachten, dass jeder Drucker und jeder Druckprozess unterschiedlich sein kann und es daher möglicherweise Unterschiede in den Ergebnissen zwischen den beiden Materialien geben kann. Daher ist es ratsam, vor der Verwendung von PETG oder PLA einen Testdruck durchzuführen, um sicherzustellen, dass das gewählte Material für die geplante Anwendung geeignet ist.

Im Allgemeinen eignet sich PETG eher für Anwendungen, bei denen hohe Zähigkeit, Steifigkeit und Wärmebeständigkeit erforderlich sind, während PLA eher für Anwendungen geeignet ist, bei denen eine gute Druckbarkeit und Umweltverträglichkeit wichtig sind.

 

Bestsellers!

inkl. MwSt.

1-2 Werktage

inkl. MwSt.

1-2 Werktage

-7%

inkl. MwSt.

1-2 Werktage

-14%
19,99 29,99 

222,11 119,96  / m

inkl. MwSt.

1-2 Werktage

inkl. MwSt.

1-2 Werktage

Eine Meinung zu “Unterschiede zwischen PLA und PETG Filament

  1. nono sagt:

    „PETG ist hygroskopisch, das heißt, es absorbiert Feuchtigkeit aus der Luft, was die Druckqualität beeinträchtigen kann. PLA ist dagegen hygroskopisch.“

    Kleiner Fehler? 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert